Polizeimeldungen

Homburg

Zwei Reifen platzen an Lkw-Anhänger
Großes Glück hatte der Fahrer eines Lastkraftwagens am Montagmorgen um 10 Uhr in Richtung Saarbrücken auf der Autobahn A 6 zwischen Homburg und dem Neunkircher Kreuz.

Erbach

Gang in Apotheke endet mit Diebstahl
Böses Erwachen für eine Frau, die am Samstag um 11.30 Uhr nur kurz in eine Apotheke in der Berliner Straße in Erbach ging.

Zweibrücken

Fiesta im Etzelweg beschädigt – Täter begeht Fahrerflucht

Homburg

Polizei sucht weiter nach Schlägertrupp
Die Polizei in Homburg fahndet weiter intensiv nach den vier Schlägern, die in der Nacht zum Sonntag gegen 2.15 Uhr im Eingangsbereich eines Bistros am La Baule Platz in Homburg brutal zwei andere Männer angriffen.

Homburg

Vier Männer prügeln auf Opfer und Helfer ein
Eine Schlägerei in der Homburger Innenstadt in der Nacht zum Sonntag beschäftigt die Polizei.

Homburg

Autoradio aus Opel gestohlen
Ein bislang Unbekannter entwendet am Samstag zwischen 11 und 13.30 Uhr in der Homburger Innenstadt aus einem blauen Opel Corsa das Autoradio.

Homburg

Automatenknacker auf frischer Tat ertappt
Auf frischer Tat ertappt wurde in der Nacht zum Sonntag ein Mann, der sich an einem Parkschein-Automaten auf dem Gelände des Uniklinikums zu schaffen machte.

Zweibrücken

Verpuffung wegen Gasflasche
17 Feuerwehrleute mussten am Wochenende ausrücken, weil ein Mann in der Hubstraße unvorsichtig mit einem Feuerzeug hantiert hatte.

Zweibrücken

Achtung, hier blitzt die Polizei heute!

Zweibrücken

Belgischer Lastwagen verliert Kabeltrommel
Eine Kabeltrommel hat ein belgischer Lkw am Freitag gegen 14.30 Uhr am Turbokreisel verloren.

Zweibrücken

Zwei Wagen mutwillig zerkratzt
Im Bereich des hinteren linken Kotflügels ist zwischen Montag und Mittwoch ein schwarzer Mitsubishi Colt mutwillig zerkratzt worden.

Zweibrücken

Einbrecher in der Dinglerstraße
Zwischen 8.15 Uhr und 13.30 Uhr sind Unbekannte in ein Mehrfamilienhaus in der Dinglerstraße eingebrochen.
Mehr ...
Meist gelesen

Zweibrücken

Terex und der Trump-Effekt
Terex-Cranes-Präsident Steve Filipov erwartet durch das vom baldigen US-Präsidenten Donald Trump angekündigte riesige Infrastrukturprogramm gute Geschäfte für sein Kranbau-Unternehmen. Auch die plötzliche Schließung eines Terex-Werks in China führen Brancheninsider auf einen Trump-Effekt zurück. Der Zweibrücker Betriebsrat hofft derweil weniger auf Trump – und mehr darauf, dass Filipov seine Qualitäts-Versprechen ernst nimmt.

Zweibrücken

Komplett ramponiert: Zweibrücker Polizei zieht Peugeot aus dem Verkehr
Die Polizei hat am Montag (16.01.2017), gegen zehn Uhr, in der Saarlandstraße in Zweibrücken einen Peugeot aus dem Verkehr gezogen.

Zweibrücken

Krankenhauskapelle ab April dicht
Auch nach dem weitgehenden Aus' des Klinikbetriebs sorgt das Evangelische Krankenhaus für Gesprächsstoff. Ende März soll feststehen, ob der Träger LVIM Fördermittel ans Land zurückzahlen muss. Spätestens dann wird auch die Klinikkapelle dichtgemacht. Andere Fragen bezüglich des Krankenhauses sind derweil noch offen.

Homburg

Fahrkarte nicht gleich Fahrkarte?
Leserin Christiane Schramm hat Grund zur Beschwerde: ein Busfahrer im neuen Verkehrsverbund im Saarpfalzkreis, Saar-Mobil, wollte eine Wochenkarte für Bus und Bahn nicht anerkennen. Saar-Mobil wies dies nun prüfen.

Zweibrücken

Stadtspitze flüchtet ins Krankenhaus
Seit Samstag haben die Narren wieder für ein paar Wochen ganz offiziell die Herrschaft über die Stadtverwaltung in der Hand. Die Stadtspitze wehrte sich traditionsbewusst mit Böllerschüssen und Feuerwerk.
Welt & Ticker