Zweibrücken | 23. September 2016

Dieb trickst Verkäuferin aus

Am Sonntag ist es gegen 19 Uhr im Verkaufsraum der Aral-Tankstelle in der Bitscher Straße in Zweibrücken zu einem Zigarettendiebstahl gekommen.


Anzeige

Wie die Polizei jetzt erst mitteilt, verlangte ein Mann von der Verkäuferin zwei Stangen Zigaretten, die diese auf den Verkaufstresen legte. Da der Mann weitere Waren orderte, musste sich die Mitarbeiterin kurz umdrehen. Hierbei schnappte sich der etwa 30-jährige Mann die Zigaretten und rannte aus der Tankstelle. Die Person war dunkel bekleidet, hatte kurze dunkle Haare und trug eine Brille. Der Schaden beläuft sich auf zirka 120 Euro.