Zweibrücken | 29. September 2016

Unfallflucht bei Berufsbildender Schule

Auf dem Lehrerparkplatz der Berufsbildenden Schule in der Glockenstraße in Zweibrücken wurde am Samstag, zwischen 10.30 bis 12 Uhr, ein geparkter Toyota beschädigt.


Anzeige

Laut Polizei streifte ein bislang Unbekannter beim Ein- oder Ausparken die Beifahrerseite des Autos. Ohne den Unfall zu melden, verließ der Verursacher den Unfallort und hinterließ einen Schaden von 1200 Euro. Hinweise an die Zweibrücker Polizei, Telefon (0 63 32) 97 60.